Leistungsdiagnostik
mit dem computergestützten Testsystem Corporal PLUS

Corporal Plus ist eines von drei zugelassenen Testsystem
für die verkehrspsychologische Leistungsdiagnostik und die MPU.

Es dient der Erfassung von
  • Belastbarkeit
  • Orientierungsleistung
  • Konzentrationsleistung
  • Aufmerksamkeitsleistung
  • Reaktionsfähigkeit
gemäß den Vorgaben in Anlage 5.2 FeV

Einsatzbereiche:
  • Verlängerung P-Schein / Klasse D/DE ab dem 50. Lebensjahr
  • Berufskraftfahrer-Ausbildung vor dem 21. Lebensjahr
  • Private Leistungsprüfung für Senioren
  • Private Leistungsprüfung bei Erkrankungen (Schlaganfall etc.)
  • Auffälligkeiten bei der praktischen Fahrprüfung

Testdurchführung inkl. Gutachten und Beratung.

Preise richten sich nach individuellem Anlass und Aufwand!